Informationen zur DNF Trophy, der PSK Alb-Donau ist in Donzdorf startberechtigt!

Plakat DNF 2018

Sehr geehrte Vereinsvorstände,
sehr geehrte ReiterInnen und Pferdsportfreunde,

Die DNF-Junioren-Trophy geht in die 2. Runde – in unserem PSK.

Anbei finden Sie unser Plakat.

Es wäre toll, wenn Sie es nutzen um die Information in Ihrem Verein
und in Ihrem Bekanntenkreis weiter zu verteilen.

Nochmals zur Erinnerung…

Die DNF-Trophy ist eine überregionale Tour nur für Junioren bis 18
Jahren als Kooperationsprojekt der PSK‘s Alb-Donau, Staufen-Fils und
Stuttgart-Esslingen.

Die 1. Station wurde bereits in Ehingen ausgetragen, die 2. Station
wird am 28./29.04.2018  (Nennschluss 9.04.2018) vom RFV Weilheim/Teck e. V. ausgerichtet und
die 3. und letzte Station wird am 05./06.05.2018  (Nennschluss 16.04.2018, PSK Alb-Donau ist startberechtigt!!!) auf dem Birkhof in
Donzdorf veranstaltet.

Detailergebnisse und Pressesplitter von Ehingen finden Sie hier
(http://www.psk-stuttgart-esslingen.de/psk/index.php?option=com_content&view=article&id=151&Itemid=352).

Fast alle Pferdesportkreise haben Nachwuchssorgen, egal ob bei den
Reitern, Ehrenämtlern, Helfern oder Reitlehrern.
Viele Vereine brauchen ein Zukunftskonzept, die Verbände können hier
Impulse geben, aber die Motivation muss aus den Vereinen selbst
kommen. Oft wird auch in der öffentlichen Wahrnehmung der wertvolle
positive Beitrag, den der Pferdesport und damit vor allem die Pferde
selbst, in der Entwicklung von bei Kindern und Jugendlichen leisten
können, verkannt.

Die Wertungsserie soll Sport- und Kommunikationsplattform für unsere
Reiterjugend und für unseren Sport mit allen öffentlichen Ebenen der
Bevölkerung und Politik sein. Zudem können gezielt junge Talente
gesichtet und daraufhin passend gefördert werden.

Die DNF-Stationen basieren auf den WPSV-Juniorenturnieren in den PSKs.

Es werden Einsteigerprüfungen wie Führzügelklasse, Wettbewerben bis
zur Klasse E und Prüfungen in Dressur und Springen bis zur Klasse A
bzw. teilweise auch L ausgetragen. Nach Möglichkeit sollen
Vielseitigkeitsprüfungen, und zusätzliche Wettbewerbe ausgeschrieben
werden.

Über eine Zusatzwertung für die PSK-Mannschafften wird zudem das
„Wir-Gefühl“ gefördert.

… Wir versuchen über diese Tour den Stellenwert einer fundierten
Basisausbildung der jungen Reiterinnen und Reiter zu unterstreichen …

Ein herzlicher Dank geht an dieser Stelle einmal mehr an alle Stationen

– RFV Ehingen
– RFV Weilheim
– Gestüt Birkhof

und an unsere Sponsoren

– Hengstler Immobilien
– New Holland
– Nürnberger Versicherung
– SET Spedition & Logistik
– und Freunde der PSKs